Gemäss den nationalen Verordnungen vom 29. Oktober kann ein Adoray-Anlass mit maximal 50 Teilnehmern und Schutzkonzept stattfinden.
Da in manchen Kantonen aber strengere Regeln herrschen, informierst du dich am besten bei deinem lokalen Adoray über den aktuellen Stand der Dinge.

Adoray Lobpreisabend

Das Adoray findet aufgrund der aktuellen Situation in ausgedehnter Form statt. Mehr Lobpreis, mehr Stille und mehr Gebet. Also alles etwas länger und zum Schluss OpenEnd vor dem Allerheiligsten (anstatt gemütliches Beisammensein im Chillout). So können wir die Zeit statt mit Massnahmen einhalten, einfach mit Jesus verbringen (danken, bitten, loben, besprechen, sein, geniessen etc.) – vor dem Allerheiligsten geht es immer länger!

Herzlich willkommen!