Gemäss den nationalen Verordnungen vom 29. Oktober kann ein Adoray-Anlass mit maximal 50 Teilnehmern und Schutzkonzept stattfinden.
Da in manchen Kantonen aber strengere Regeln herrschen, informierst du dich am besten bei deinem lokalen Adoray über den aktuellen Stand der Dinge.

Pfingsttreffen

Zum ersten Mal wird ein zweitägiges Treffen zu Pfingsten für alle in der Unteren Waid, in Mörschwil angeboten. Das Thema des Treffens ist «Der Geist der Versöhnung». Damit ist die Gabe des Heiligen Geistes (Joh 20,22-23) gemeint, der die Versöhnung mit Gott, mit den anderen und mit uns selbst bewirkt.

Lassen wir uns also versöhnen! Lobpreis, Vorträge, Eucharistiefeiern, Andachten, Workshops, Begegnungen, Lagerfeuer, Anbetung und andere Angebote helfen uns den Geburtstag der generationenübergreifenden Kirche zu begehen.